Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fleischzubreitung: Welche Reinigungsmittel sind erlaubt/vorgeschrieben?

  1. #1
    Registriert seit
    30.01.2007
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    Fleischzubreitung: Welche Reinigungsmittel sind erlaubt/vorgeschrieben?

    Welche Reinigungsmittel sind in der Fleischzubereitung erlaubt bzw. vorgeschrieben und wo kann ich das nachlesen (DIN etc.?)?
    Danke
    M.Glass

  2. #2
    Registriert seit
    18.01.2007
    Beiträge
    5
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Fleischzubreitung: Welche Reinigungsmittel sind erlaubt/vorgeschrieben?

    Nach einem Reinigungs- und Desinfektionsplan stellst du die Reinigungsmittel zusammen. Eine "Norm" gibt es nicht. Anwendung und Wirkungsweise sind wichtig.
    Wenn du spezielle Informationen haben möchtest: stoller@stoller-krein.de

    Jörg Stoller

  3. #3
    Registriert seit
    30.01.2007
    Beiträge
    2
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Fleischzubreitung: Welche Reinigungsmittel sind erlaubt/vorgeschrieben?

    Danke für Hinweis und Angebot. Komme drauf zurück, wenn ich nicht weiterkomme. Da es sich um einen Chlorreiniger handelt, werde ich Sicherheitsdatenblatt und Betriebsanweisung neben den Herstellerangaben einholen.
    Gruß
    M. Glaß

  4. #4
    Registriert seit
    09.05.2007
    Ort
    Nienburg
    Beiträge
    10
    Renommee-Modifikator
    0

    Daumen hoch AW: Fleischzubreitung: Welche Reinigungsmittel sind erlaubt/vorgeschrieben?

    Zitat Zitat von mglass Beitrag anzeigen
    Welche Reinigungsmittel sind in der Fleischzubereitung erlaubt bzw. vorgeschrieben und wo kann ich das nachlesen (DIN etc.?)?
    Danke
    M.Glass
    Hallo,
    eine Auflistung der in lebensmittelverarbeitende n Betrieben zugelassenen Reinigungs- und Desinfektionsmittel findest Du auf der Seite des
    Robert-Koch -Institutes.
    Dein Hygieneberater wird Dir auch gern weiterhelfen.
    Alle R+D-Mittel für diese Anwendungsbereiche haben eine Zulassung der "Veterinäraufsichtsbehörd e". Erkennbar z.B. an der Aufschrift DVG-gelistet + Registrierungsnummer.
    DVG steht für Deutsche veterinärmedizinische Gesellschaft.
    Literatur für lange Abende findest Du in den EU-VO 852-ff.
    Demnächst erscheint ein Online-Hygiene-Portal, bei dem dann alles wirlich einfach wird.
    Hoffe, ich konnte Dir helfen.
    Burkhard Janzik

  5. #5
    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    51
    Renommee-Modifikator
    13

    AW: Fleischzubreitung: Welche Reinigungsmittel sind erlaubt/vorgeschrieben?

    Hallo,

    am wichtigsten ist ja generell bei Reinigung von Fleischereimaschinen und Co. das Reinigungsmittel benutzt werden, welche keine Rückstände (der Reinigungsmittel) hinterlassen.

    Man spült sämtliche Geräte mit Trinkwasser nach der Renigung ab, so das keine Rückstände der Reinigungsmittel mehr da sein sollten.

    So soll eine Kontemination der Desinfektionsmittel mit den Lebensmitteln ausgeschlossen werden.

    mfg

    darky

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sind biologische Lebensmittel gesünder?
    Von puranatura im Forum Verbrauchermeinung zu Naturkost
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.04.2015, 14:11
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 23:29
  3. Reinigungsmittel
    Von Vaike pagar im Forum Qualitätssicherung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 13:38
  4. welche Versicherungen für ein Stehcafé sind nötig?
    Von scotti65 im Forum Existenzgründung in der Gastronomie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 01:53
  5. E-Nummern sind sinnlos für den Verbraucher !
    Von rescheneder im Forum Verbrauchermeinung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2007, 08:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •