Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Alte Nutzungsbedingungen gültig bis 09.01.2011

  1. #1
    Registriert seit
    13.05.2001
    Ort
    Schallstadt bei Freiburg
    Beiträge
    686
    Blog-Einträge
    14
    Renommee-Modifikator
    10

    Alte Nutzungsbedingungen gültig bis 09.01.2011

    Falls Sie sich anmelden wollen, finden Sie hier die eigentliche Anmeldeseite

    Bitte beachten:
    Es gelten ab 9.01.2011 folgende Nutzungsbedingungen:
    http://www.lebensmittelwelt.de/leben...ead.php?t=2818

    Nachfolgend die vom 5.08.2006 bis 9.01.2011 gültigen Nutzungsbedingungen:

    Nutzungsbedingungen für Inserat-Verwaltung und Forum

    Vorwort
    Für einen störungsarmen Betrieb dieser, für alle interessierten Besucher kostenlos zugänglichen Inserat-Verwaltung, ist es unumgänglich, einige Regeln zu vereinbaren. Wenn Sie mit den hier genannten Nutzungsbedingungen einverstanden sind, markieren Sie unten das Kästchen, dass Sie diese akzeptieren und klicken auf "Akzeptieren und Weiter"

    Wenn Sie mit einigen Regeln nicht einverstanden sind oder etwas nicht verstehen, können Sie mir dies im Serviceforum mitteilen oder schreiben mir per Email.


    Diese Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung der Inserat-Verwaltung und des Forums des Lebensmittel-Portals lebensmittelwelt.de und sind in folgende Teile gegliedert:
    1. Begriffsdefinitionen
    2. Grundsätzliche Regeln
    3. Regeln zur Nutzung der Inserat-Verwaltung
    4. Regeln zur Nutzung des Forums
    5. Konsequenzen bei Verstoß gegen vereinbarte Regeln
    6. Haftung
    7. Rechte des Betreibers
    8. Urheberrecht bei eingegebenen Inhalten
    9. Salvatorische Klausel
    1. Begriffsdefinitionen:
    • Portal: Dies ist lebensmittelwelt.de. Das Portal bietet diverse internetbasierte Leistungen an, wie im Impressum aufgeführt
    • Anbieter: Dies ist der Herausgeber und Betreiber des Portals (die Kontaktdaten befinden sich im Impressum)
    • Nutzer oder Inserent: Das sind Sie, bzw. das Unternehmen, in dessen Namen Sie als registrierter Nutzer des Portals handeln.
    • Inserat-Verwaltung (IV): Das Zusatzprogramm im Lebensmittel-Forum, mit dem der Nutzer Inserate erstellt, diese darin speichert, verwaltet und an diverse Anzeigenmärkte des Portals zur Veröffentlichung anmeldet.
    • Gelegenheits-Inserenten: Das sind Lebensmittelhersteller oder -verarbeiter wie zum Beispiel Fleischerei-Unternehmer, Gastronomen, Brauerei-Inhaber und ähnliche Unternehmen bzw. zugehörige Personen, die selbst genutzte (oder bei Fehlkauf neuwertige) Güter anbieten wollen.
    • Gewerbliche Inserenten: Das sind Personen, bzw. Unternehmen, deren Aufgabe es ist, Maschinenhandel zu betreiben sowie alle anderen Unternehmen, die mit den inserierten Gütern oder Dienstleistungen gewerblichen Handel betreiben.
    • Links: (Abk. von Hyperlink) Verweis auf eine andere Internetseite, der durch das Hypertextsystem automatisch verfolgt werden kann.
    2. Grundsätzliche Regeln:

    Mit Annahme dieser Nutzungsbedingungen versichern Sie,
    • den Zugang für sich persönlich zu beantragen,
    • von sich aus über neue Regelungen in den Nutzungsbedingungen zu informieren (jederzeit im Service-Forum nachzulesen)
    • heute hier für diese Anmeldung sowie für weitere zukünftig erforderlichen Auskünfte wahrheitsgemäße Angaben zu machen,
    • die Inserat-Verwaltung verantwortungsvoll zu verwenden
    • Ihre Zugangsdaten nicht an Dritte weiter zu geben ! (Ausgenommen sind Mitarbeiter)
    • Sollten Sie Mitarbeiter mit der Bedienung der Inserat-Verwaltung beauftragen, haben Sie dafür Sorge zu tragen, das diese die Nutzungsbedingungen kennen, akzeptiert haben und von Ihnen in die Handhabung der Inserat-Verwaltung eingewiesen werden.
    3. Regeln zur Nutzung der Inserat-Verwaltung:

    3.1 Inseratkosten

    3.1.1 Gelegenheits-Inserenten können kostenlos unbegrenzt viele Inserate auf Basis freiwilliger Erfolgsprämien erstellen und anmelden. Diese werden bei Erfüllung der Annahmerichtlinien nach manueller Einzelprüfung kostenlos veröffentlicht.

    3.1.2 Gewerbliche Inserenten können kostenlos unbegrenzt viele Inserate während einer mehrmonatigen Testphase (mind. zwei Monate) auch auf Basis freiwilliger Erfolgsprämien erstellen und anmelden. Diese werden bei Erfüllung der Annahmerichtlinien nach manueller Einzelprüfung während der Testphase kostenlos veröffentlicht.

    Nach der Testphase wird zwischen Anbieter und gewerblichem Inserent per Email oder telefonisch eine Vereinbarung über den Inseratpreis getroffen. In der nachfolgenden Zeit kann der gewerbliche Inserent zu dem vereinbarten Inseratpreis unbegrenzt Inserate anmelden, bis die Vereinbarung vom Anbieter widerrufen wird.

    Die auflaufenden Insertionskosten der gewerblichen Inserenten werden monatlich rückwirkend per Rechnungsstellung erhoben und am Anfang des folgenden Monats als PDF-Rechnung per Email zugestellt. Optional kann die Rechnung per Post (Aufpreis pro Re. 5 EUR) oder per Fax (Aufpreis pro Re. 2 EUR) zugestellt werden.

    Die Rechnung ist innerhalb von 5 Werktagen auszugleichen. Danach werden für jede postalische Anmahnung übliche Verzugszinsen sowie eine Bearbeitungsgebühr von 10 EUR erhoben.

    3.2 Veröffentlichungszeitpunk t
    Außer in Urlaubszeiten werden angemeldete Inserate Montag - Freitag mehrmals täglich geprüft und veröffentlicht, i. d. R. einmal vormittags, ca. 9-10:00 Uhr, nachmittags 17- 18:00 Uhr und abends ca. 22-23:00 Uhr. In Urlaubszeiten (wird in der IV mitgeteilt) erfolgt die Veröffentlichung einmal Abends.

    3.3 Veröffentlichungszeitraum
    Für Inserate gilt ein Veröffentlichungszeitraum von 30 Tagen als vereinbart. Ein darüber hinaus vom Nutzer länger gewählter Veröffentlichungszeitraum (max. möglich sind zur Zeit 120 Tage) wird als Zugabe ohne Rechtsanspruch gewährt und kann jederzeit vom Anbieter reduziert werden.

    3.4 Wichtige Regelungen, damit Inserate veröffentlicht werden !


    Annahmekriterien:
    • Im gewählten Anzeigenmarkt dürfen nur zum Thema passende Inserate angemeldet werden!
    • Um eine hohe Qualität der Anzeigenmärkte zu gewährleisten, sind Inserate nur mit ausführlicher Beschreibung über Zustand, Alter, Preisangaben, Zahlungs- und Lieferbedingungen etc. sowie evtl. gesetzlich vorgeschriebener Angaben zu versehen, z. Bsp. bei Waren die für private Endverbraucher bestimmt sind.
    • Auf Preisangaben kann nur verzichtet werden, wenn wichtige Gründe dagegen sprechen, diese sollen vom Nutzer im Mitteilungsfeld des jeweiligen Inserats oder per Email dem Betreiber mitgeteilt werden.
    • Veröffentlicht werden Angebots-Inserate nur, wenn ein konkretes ausführlich beschriebenes Verkaufsangebot bzw. Gesuch angemeldet wird.
    • Nur Hinweise auf Ihr Unternehmen oder Ihr Sortiment, Dienstleistung o. a. sind nicht ausreichend!
    • Wenn Sie lediglich Ihr Unternehmen oder Ihre Homepage vorstellen möchten, empfehle ich Ihnen einen kostenlosen Eintrag in das hoch frequentierte Lebensmittel-Verzeichnis der Lebensmittelwelt
    3.5 Verantwortung des Nutzers:

    Der Nutzer erklärt, dass er für den Inhalt der zur Veröffentlichung angemeldeten Inserate allein verantwortlich ist und insbesondere:
    • keine Inserate erstellt die gegen geltende Gesetze verstoßen,
    • keine identischen Inserate mehrfach zum gleichen Anzeigenmarkt anmeldet,
    • keine sinnlosen Masseninserate erstellt,
    • nur Bilddateien mit der Upload-Funktion hochladen wird!
    • nur Bilddateien hochladen wird, die nicht breiter als 500 und nicht höher als 1000 Pixel sind,
    • keine Tabellen oder Anderes einfügen wird, das breiter als 500 Pixel ist,
    • Links nur mit der Linkeinfügefunktion des Editors einfügen wird oder den Link so ausstattet, das bei Klick darauf der Inhalt in einer neuen Seite angezeigt wird!
    4. Nutzung vom Lebensmittel-Forum:

    4.1.1 Dieses Lebensmittelforum soll den Informationsaustausch unter Fachleuten der Lebensmittelwirtschaft fördern. Es ist ungeeignet, um fremde Texte, (Ausnahme sind kurze Zitate) Pressemitteilungen, Werbetexte, Messekalender und Ähnliches als Beiträge einzustellen.

    4.1.2 Auch in diesem Forum gelten die allgemein üblichen Anstandsregeln, das bedeutet, Begrüßung, Danke, Bitte etc. Desweiteren ist folgendes unbedingt zu beachten:


    4.2 Folgende Beiträge und Inhalte sind unerwünscht, werden sofort ohne Mitteilung entfernt und haben ggf. eine Ermahnung zur Folge:
    • Unsinniges wie "Hallo ich bin der neue" oder ähnlich sinnfreie Beiträge !
    • Beiträge ohne ersichtlichen Bezug zum Thema der Diskussion !
    • Ehrverletzende oder diffamierende Beiträge !
    • Geltendes Recht verletzende Beiträge !
    • Mehrfach gepostete identische Beiträge !
    • Beiträge mit Werbecharakter, (Ausnahmen werden noch festgelegt)
    • Links auf fremde Inhalte (Ausnahmen: Angebote der Lebensmittelwelt)
    • Einfügen fremder Emails
    • Fremde Texte
    • Geschützte Fotos und Grafiken ohne Einwilligung des Urhebers
    • Reklamationen, Beschwerden u. ä. über Leistungen des Betreibers (senden Sie diese bitte über das Kontakt-Formular)
    5. Konsequenzen bei Verstoß gegen vereinbarte Regeln:

    5.1 Nutzern, die nach Ermahnung durch den Anbieter oder einen Beauftragten wiederholt gegen die aufgestellten Regeln verstossen, kann das Schreibrecht befristetet oder dauernd entzogen werden, bzw. bei schweren Verstößen kann ein virtuelles Hausverbot erteilt werden. Bei Mißachtung der erteilten Verbote muß selbstverständlich mit zivilrechtlichen Konsequenzen gerechnet werden.

    6. Haftung:

    6.1 Der Anbieter übernimmt keine Verantwortung über die Inhalte von Beiträgen und Inseraten der Nutzer. Verwendet der Nutzer in Forenbeiträgen oder Inseraten Markennamen, geschützte Begriffe, Grafiken oder Fotomaterial etc., geht der Betreiber davon aus, das der Nutzer ein Nutzungsrecht hat oder die Verwendung derselben für den hier vorgesehenen Zweck geduldet wird.

    6.2 Sie als Inserent oder Forenbenutzer verpflichten sich, den Betreiber von Ansprüchen Dritter freizustellen, die aus der eventuellen Rechtswidrigkeit bzw. dabei entstehender Verletzung von Rechten Dritter durch Ihr Inserats bzw. Forenbeitrags resultieren. Die Verpflichtung umfasst auch, den Anbieter von daraus resultierenden Rechtsverteidigungskosten (z.B. Gerichts- und Anwaltskosten und sonstiger dabei entstehender Nebenkosten) sowie entstandener Schadensersatzansprüche vollständig freizustellen, die durch Ihr Inserat ausgelöst wurden oder noch werden.

    6.3 Ferner verpflichten Sie sich, keine Schadensersatzansprüche oder Rückforderungen geleisteter Zahlungen etc. wegen einer Leistungsminderung oder Leistungsunterbrechung, z.B. hervorgerufen durch Programmierfehler, Serverwechsel, Serverausfall, Leitungsstörungen etc. oder Leistungsänderung bei Verkauf des Portals lebensmittelwelt.de oder einzelner Teile davon an den Anbieter zu stellen.

    7. Rechte des Anbieters:

    7.1 Der Anbieter hat das Recht, jederzeit ohne Vorankündigung das Design, Layout und die Anordnung der Seiteninhalte zu verändern, Inserate zum Zweck der (Suchmaschinen)-Optimierung sinngemäß zu editieren, bei Fehlplatzierung diese in einen passenderen Anzeigenmarkt bzw. Kategorie zu verschieben oder bei Nichtbeachtung der Nutzungsbedingungen zu löschen.

    7.2 Es besteht kein Rechtsanspruch auf Zugang und Nutzung der Inserat-Verwaltung oder Forum. Der Anbieter kann jederzeit den Zugang ohne Angabe von Gründen verweigern.

    8. Urheberrecht bei eingegebenen Inhalten
    Der Nutzer erklärt sich einverstanden, dass alle von ihm zur Verfügung gestellten Inserat-Daten (Bilder, Texte usw.) vom Anbieter selbst oder durch ihn beauftragte Dritte vervielfältigt und in beliebiger Weise genutzt werden können.

    9. Salvatorische Klausel:
    Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise rechtsunwirksam sein, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmungen tritt rückwirkend eine inhaltlich möglichst gleiche Regelung, die dem Zweck der gewollten Regelung am nächsten kommt.
    Falls Sie sich anmelden wollen, finden Sie hier die eigentliche Anmeldeseite
    Geändert von Thomas Christensen (09.01.2011 um 18:45 Uhr) Grund: 09.01.2011 Nutzungsbedingungen geändert
    Thomas Christensen
    Herausgeber von lebensmittelwelt.de

    Nutze unsere vielen kostenlosen Angebote!


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Alte Wurstfüllmaschine von Vogt Ideal
    Von Henner im Forum Fleischereimaschinen Fleischereitechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2017, 10:03
  2. Neue Nutzungsbedingungen ab 9.01.2011
    Von Thomas Christensen im Forum Über die Anzeigen-Verwaltung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 18:34
  3. Alte Backwaren verarbeiten!?
    Von NRW_Bäcker im Forum Professionelle Backrezepte - gewerbliche Backrezepte für große Mengen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 01:41
  4. Alte Reste verarbeiten? Brauche dringends Rat
    Von andre.hutson im Forum Backwarenherstellung allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 21:21
  5. Der gute alte Holzkohlengriller in der Gastronomie
    Von cwdpeter im Forum Gastronomiebedarf Gastronomietechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2006, 10:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •