Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Flachbacken und Bitter

  1. #1
    Mallorcabäcker Gast

    Flachbacken und Bitter

    Hallo Leute,
    ich bin ja nun kein unerfahrerner Bäcker aber ab und zu sitzt auch bei mir ne Blockade im Kopf ich hab ein Problem und weiß nicht wie ich es am schnellsten beseitigen kann.
    Beschreibung ich stelle einen Weizenteig her mit einen Toastbackmittel und habe das Problem das ich keine vernüftige Kleberstruktur bekomme und das dass Gebäck einen leicht bitteren Geschmack hat nach dem Backen muß auch dazu sagen das wir fast jede Woche oder sogar 2x in der Woche unterschiedliche Mehle bekommen.
    Gebt mir mal einen Rat , mit Vorteig arbeiten ??

    Gruß Henning

  2. #2
    Registriert seit
    29.01.2005
    Ort
    Toronto
    Alter
    60
    Beiträge
    267
    Renommee-Modifikator
    17

    AW: Flachbacken und Bitter

    Hallo,
    gerne helfe ich Dir, aber brauche dazu mehr Information. Villeicht kannst Du ja mal Dein Rezept bekannt geben und welche Backmittel Du verwendest. Auch Teiggroesse, Temperatur und Ovenart sind intressant zu wissen

    MfG
    Siegfried Heilemann
    Baeckermeister, CBS


    Siegfried Heilemann

    Ich weiss dass ich nichts weis, nach einem Lied von Heinz Ruehmann

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •