Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Suche Laugenbrezel Rezept

  1. #1
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    Suche Laugenbrezel Rezept

    Hallo zusammen,
    ich bräuchte ein Gewerbliches Laugenbrezel Rezept! KEIN HAUSHALTSREZEPT!!

    Ich bedanke mich schon mal im voraus

    mfg Sven

  2. #2
    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    24
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Suche Laugenbrezel Rezept

    Hallo Leute

    ich brauch eine Kuh zum melken..........

    danke schon mal


    Gruss der Wandergeselle

  3. #3
    Registriert seit
    18.06.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    475
    Renommee-Modifikator
    18

    AW: Suche Laugenbrezel Rezept

    Servus Backshop

    Ich bin mir nicht sicher ob es nun ein Rezept ist was Du brauchst ?
    Ich mein, wenn Du einen Backshop hast(siehe Dein Nick) wirst ja wohl die Teiglinge beziehen oder ??

    Es gibt die verschiedensten Rezepte für Brezen und von Region zu Region werden sie anders gemacht; es gibt also nicht DAS Rezept.
    Der eine macht sie mit Vorteig, der zweite mit Restteigzusatz, der dritte uber GU oder GV, der vierte über gegart gefrostet, der fünfte in direkter Führung, der sechste vielleicht sogar mit Sauerteigzusatz.......usw . usw.
    Und vonwegen "ein Rezept", ja da taucht eben die Frage auf: Für welche Region denn ??


    Schönen Gruß vom bestback

  4. #4
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Suche Laugenbrezel Rezept

    ja ich beziehe die brezel bisher Tiefgefroren ! das möchte ich jetz aber gerne ändern ! wäre schön wenn ich ein Bayrisches bekommen könnte

  5. #5
    Registriert seit
    18.06.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    475
    Renommee-Modifikator
    18

    AW: Suche Laugenbrezel Rezept

    Servus Backshop.

    Ok, ein Bayerisches...........dan n taucht hier schonwieder die nächste Frage auf: Für welche Führung ? Direkt, über GU oder GV, mit Vorteig/Restteig oder ohne, mit Sauerteig usw usw, wie oben schonmal beschrieben........... Das kommt eben auch auf die Ausstattung(technisches Equipment) an.
    Mit irgendwas wirst ja wohl auch die Brezenstränge machen wollen, dazu brauchts in der Regel ne Maschine...........oder willst die etwa mit der Hand machen(die Stränge) ?
    Dann weiter brauchts eine Teigteilmaschine oder willste etwa jeden Brezenteigling mit der Hand abwiegen ?
    Es sind also in der Regel noch Maschinen anzuschaffen die in der Regel in einem normalen Backshop nicht vorhanden sind. Zum Schluß ist noch ein Laugentauchgerät nötig, denn irgendwie muß ja die Brezenlauge auf den Teigling kommen.
    Ich weis nicht ob Dir das bis dahin bewußt war was alles von nöten ist um Brezen herstellen zu können.
    Also glaube nicht ich würde kein Rezept rausrücken, das kannste haben, ich bin da nicht so.
    Das Rezept an sich ist auch kein großes Geheimnis, nur was nutzt das Rezept, wenn das Equipment nicht vorhanden ist oder vielleicht mangels Rentabilität garnicht erst angeschafft wird........


    Schönen Gruß vom bestback

  6. #6
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Suche Laugenbrezel Rezept

    ich habe das gesamte equipment ! laugenbad ect...
    habe auch ein rezept das ist aber ein haushaltsrezept habe es bisher immer nur vermengt ! es klappt auch gut ! ich möchte aber gerne eine rezept fürs gewerbe!!

  7. #7
    Registriert seit
    29.01.2005
    Ort
    Toronto
    Alter
    60
    Beiträge
    267
    Renommee-Modifikator
    17

    AW: Suche Laugenbrezel Rezept

    Hallo,

    hier ein Rezept:

    10,000kg Mehl 550
    4.000kg Milch
    0.200kg Salz
    0.200kg Malz Backmittel (zugabemenge kann variiren je nach Hersteller)
    1.000kg Schmalz
    0.500kg Hefe (je nach witterung und Teiggroesse anpassen)

    Einen festen kuehlen Teig kneten und wie gewohnt aufarbeite.


    viel spass beim backen


    Siegfried Heilemann

    Ich weiss dass ich nichts weis, nach einem Lied von Heinz Ruehmann

  8. #8
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    4
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Suche Laugenbrezel Rezept

    Zitat Zitat von siegfried1959 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    hier ein Rezept:

    10,000kg Mehl 550
    4.000kg Milch
    0.200kg Salz
    0.200kg Malz Backmittel (zugabemenge kann variiren je nach Hersteller)
    1.000kg Schmalz
    0.500kg Hefe (je nach witterung und Teiggroesse anpassen)

    Einen festen kuehlen Teig kneten und wie gewohnt aufarbeite.


    viel spass beim backen


    dankeschön

  9. #9
    Registriert seit
    18.06.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    475
    Renommee-Modifikator
    18

    AW: Suche Laugenbrezel Rezept

    Oder das hier für Bayerische Brezen:
    100% Mehl
    47-50% Wasser(Mehlqualität)
    3,5% Hefe
    3% Öl/Fett
    2-2,5% Backmittel
    0,5-1% Flüssigmalz
    1,8-2% Salz

    Teigtemperatur: 22-24°C
    Teigruhe: in der Regel keine
    Ballengare: 10 min.

    Bayerische Brezen haben einen geringeren Fettanteil und werden nur mit Wasser geschüttet(Teig). Die Teige werden sehr jung aufgearbeitet und müssen vor dem laugen sehr gut abtrocknen.
    Laugenkonzentration je nach Lauge 3,6-3,8%



    Gruß vom bestback

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Laugenbrezel in Rumänien herstellen - suche Fachmann als Berater
    Von Istvan, Török im Forum Existenzgründung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 08:25
  2. Suche Rezept für Krustisemmel
    Von done im Forum Backwarenherstellung allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 15:09
  3. Suche Rezept für Brühwürste
    Von cognac im Forum Rohstoffe Zutaten Zwischenprodukte
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2007, 18:27
  4. Suche Rezept
    Von christina im Forum Backrezepte vom Bäcker für seine Kunden
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.06.2006, 04:40
  5. Suche Rezept für Hauberlinge
    Von bestback im Forum Professionelle Backrezepte - gewerbliche Backrezepte für große Mengen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.06.2005, 15:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •